Schlagwort-Archive: Argumente

Der Naturzustand des Thomas Hobbes im Vergleich zur buddhistischen Philosophie Siddharta Gautamas

Im folgenden eine nach streng traditionellen Wissenschaftskriterien verfasste Ausarbeitung, die sich mit dem Ziel der Schaffung eines eigenständigen Forschungs- und Theorieansatzes durch den Vergleich der abendländischen Naturrechtsphilosophie des Thomas Hobbes zur Philosophie des Siddharta Gautamas („Buddha“) beschäftigt. Die Naturrechtsargumentation des Thomas Hobbes in aller Kürze zusammenfassend vorausgeschickt: Alle Menschen sind von Natur aus mit den…
Weiterlesen »

Zum Buddhismus – Einführung und Vertiefung in das Wie der Welt

Folgend ein sowohl für Einsteiger wie auch Kenner der Materie geeignetes Essay über die Grundlagen des Buddhismus als Einführung mit anschließender Vertiefung der daraus zu ziehenden Konsequenzen auch und vor allem im Spiegel abendländischer Philosophie. Nach dem Lesen dieses Aufsatzes wird jedem Leser der eher als Philosophie denn als Religion auftretende Buddhismus und die ihm…
Weiterlesen »

"Harodim – nichts als die Wahrheit?": 911-kritischer Spielfilm zum Augenöffnen

– Anzeige Partnershop- Ihr bemüht euch auch schon seit Jahren vergebens, Bekannte oder Familienmitglieder über die Unstimmigkeiten des 11. Septembers aufzuklären? Dokumentationen dazu werden pauschal als verschwörungstheoretische Spinnereien abgelehnt und nicht einmal angeschaut? Dann habt ihr nun mit dem Kinofilm „Harodim – nichts als die Wahrheit?“ eine Augen öffnende Aufklärungswaffe mit hohem Unterhaltungswert zur Hand….
Weiterlesen »

Studie enthüllt: Verschwörungstheoretiker oft rationaler als Befürworter offizieller Darstellungen

Gute Neuigkeiten für alle Grenzgänger und „Verschwörungstheoretiker“: Ein Team aus US-amerikanischen und britischen Wissenschaftlern fand in einer Studie zu ihrem Überraschen heraus, dass – entgegen der landläufigen Meinung – Menschen, die offizielle Theorien kritisch hinterfragen und vom Mainstream dafür als „Verschwörungstheoretiker“ bezeichnet werden, in ihrem Duktus und ihrer Argumentation deutlich vernünftiger agieren als jene, die den…
Weiterlesen »